COTIGNAC

Mit seinem berühmten Felsen, seiner Touristenattraktion und seiner künstlerischen Berufung kontrastiert dieses Dorf mit markanten Kontrasten mit Vergnügen. Am Fuße eines Tals, das von der riesigen Klippe blockiert wird, von der ein Wasserfall abfällt, nimmt es einen wichtigen Platz unter den Standorten des Haut Var ein.

Cotignac verdankt seine wirtschaftliche Bedeutung der Herstellung von Olivenöl und historisch einem Wunsch von Anne von Österreich und der Pilgerfahrt Ludwigs XIV. (Wieder jedes Jahr Pilgerfahrten am 15. August und 8. September) 1660 zur Kapelle Notre Dame de Grâces liegt am Mont Verdaille, nicht weit von den Stadtmauern dieser kleinen Stadt entfernt.